Therapeutische Frauen-Massage TFM

Die Therapeutische Frauen-Massage TFM gründet auf der Technik des Creative Healing nach Stephenson. Sie wurde durch die Gynäkologin Dr. Gowri Motha weiterentwickelt und in einen medizinischen Kontext gesetzt.

Die TFM ist eine wunderbare, sanfte Massagetechnik für alle Frauen in jeder Lebensphase und findet folgende Einsatzgebiete

  • PMS (prämenstruelles Syndrom)
  • Verspannungen in Rücken, Nacken, Becken und Bauch
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Unregelmässigkeiten des Zyklus, starker oder schwacher Blutung
  • Menstruationsschmerzen
  • Kinderwunsch
  • Begleitend während einer Fruchtbarkeitsbehandlung (künstliche Befruchtung)
  • Als „Fruchtbarkeitsmassage“ für Mann & Frau zur hormonellen Unterstützung
  • Während der Schwangerschaft ab dem 4. Monat und zur Vorbereitung auf die Geburt
  • Zur Unterstützung nach dem Wochenbett
  • Nach Fehlgeburt
  • Wechseljahre
  • Zysten und Myome
  • Trauerverarbeitung
  • Stress
  • Als Ergänzung zu einer psychologischen Beratung

Die Therapeutische Frauen-Massage ist eine ergänzende Therapiemethode und ersetzt keinen Arztbesuch!

Mehr Infos zur TFM finden Sie auf therapeutischefrauenmassage.de

Einen Termin vereinbaren